Miniature Calendar - building tiny worlds - Tatsuya Tanaka baut seit April 2011 täglich kleine Miniaturwelten und photographiert sie - inzwischen über 2000 Bilder

24.12.2017 23:47:08, Jürgen Auer, keine Kommentare

Man nehme einige Alltagsgegenstände. Etwa Wäscheklammern, die am Rand eines Frotteetuches befestigt werden. Dann befestigt man an jeder Wäscheklammer eine winzige Figur. Und photographiert das entstandene kleine Kunstwerk. Und schon stürzen sich mutige Schwimmer in das blaue Wasser.

Nach diesem Muster erschafft der japanische Künstler Tatsuya Tanaka seit April 2011 tägliche Szenen. Die er zu einem Miniatur-Kalender zusammenfügt.
.

Tatsuya Tanaka Continues Building Tiny Worlds in his Daily Miniature Calendar Photo Project

http://www.thisiscolossal.com/2017/12/tatsuya-tanaka-miniature-calendar/

Seine Website: Miniature - Calendar

http://miniature-calendar.com/

Auf Instagram hat er über eine Million Follower:

@tanaka_tatsuya

https://www.instagram.com/tanaka_tatsuya/

.
Da werden Schallplatten zu Rennstrecken. Ein hart gekochtes Ei ist aufgeschnitten der perfekte Swimming Pool. Oder senkrechte Käsestücke mutieren zur Kletterwand. Und Wattestäbchen sind doch die perfekten Straßenlampen für Autos. Auf Pralinen wird in den Tunnel eingefahren. Die Borsten einer Zahnbürste werden mit einem Rasenmäher abgeschnitten. Und eine ganze Armada von Leuten rollt ein Stoffstück zusammen.

Faszinierend daran ist, wie die "Alltagsgegenstände" sofort und völlig selbstverständlich eine ganz andere Funktion zugewiesen bekommen. Da wird der "geschickt hingelegte und aufgestellte" Gürtel zum drohenden Drachen, der von wackeren Leuten bekämpft wird. Oder ein Kleiderbügel und ein zusammengerolltes Frotteetuch mutieren zum Flieger, in den Leute einsteigen.

Treffend der Satz auf der Website unter About:

http://miniature-calendar.com/about/

> Everyone must have had thoughts like these before:
> Broccoli and parsley may sometimes look like a forest of trees, and tree leaves floating on the surface of water may sometimes look like little boats. Everyday occurrences seen from a miniature perspective can bring us lots of fun thoughts.

Brokkoli und Petersilie - sie sehen doch manchmal aus wie ein Wald. Und Blätter, die auf dem Wasser treiben, wirken doch manchmal wie kleine Boote. Tägliche Ereignisse, betrachtet aus der Miniaturperspektive, bringen uns doch viele lustige Gedanken.

Die Seite "About" listet diverse Ausstellungen. Drei Bücher hat er inzwischen veröffentlicht.

Praktisch sind das heutzutage Künstler, die etwas anfangen, das außer ihnen niemand macht. Das machen sie über einen längeren Zeitraum. Und per Instagram und anderen Social-Media - Plattformen finden sie ein weltweites Publikum. So daß sie mit ihren Social-Media-Aktiväten ihre eigene Vermarktung erledigen.

*
* (wird nicht angezeigt)
Die Erläuterungen zum Datenschutz habe ich gelesen und stimme diesen zu.