Where are my Glasses - Ron Arad kombiniert mundgeblasene Gläser mit metallischen Brillengestellen für die Venini-Blown-Glass-Vase-Collection - bei der Milan Design Week

17.06.2018 22:59:49, Jürgen Auer, 2 Kommentare

Wer eine Brille trägt, der kennt das ab und zu: Wo ist die Brille, wo sind meine Gläser? Ok, und manchmal passiert es sogar, daß man die Brille sucht. Und sie auf der Nase hat.

Aber was ist, wenn man die Gläser - ok, nur die metallischen Gestelle - mit Glas kombiniert?

Und zwar so, daß ein Glasbläser einen Glaszylinder bläst, der durch ein Glasgestell durchpaßt. Und der anschließend zu einer größeren Kugel aufgeblasen wird.

Das Ergebnis sind Brillengestelle mit Gläsern, die bsp. als Blumenvasen genutzt werden könnten.

Ron Arad hat zusammen mit dem Unternehmen Venini solche Gegenstände hergestellt.
.

ron arad asks 'where are my glasses?' for venini blown glass vase collection

https://www.designboom.com/design/ron-arad-glasses-venini-milan-design-week-06-15-2018/

.
Ausgestellt wurden einige dieser Objekte bei der Milan Design Week.

Ein Video

ron arad: ‘where are my glasses’ for venini at milan design week

https://vimeo.com/275276245

zeigt Teile der Herstellung.

Da wird einerseits das Glas erhitzt, andererseits natürlich auch das Brillengestell. Dann kann ein schmaler Glaszylinder senkrecht durch die eine Öffnung eines Brillengestells geschoben werden. Ein zweiter, anders eingefärbter Glaszylinder kommt durch die zweite Öffnung durch. Das erfordert einen zweiten Glasbläser. Das Ergebnis sind zwei Vasen, die eng nebeneinanderstehen und die durch das Brillengestell untrennbar miteinander verbunden sind.

Schick sind aber auch diese bauchigen Gläser, bei denen das Brillengestell unten am Glas anliegt. Das wirkt, als seien das Gesichter.

Da dürfte eine bauchige Vase in das knapp über der Unterlage gehaltene Brillengestell hineingeblasen worden sein. So daß das Glas nicht gleichmäßig rund ist, sondern von drei Seiten her durch das Brillengestell eingefaßt wird.

Auf der Website von Ron Arad

http://www.ronarad.co.uk/

fanden sich leider noch keine weiteren Hinweise.

17.06.2018 23:41:29, Lise
BEAUTIFUL...WONDERFUL...I LOVE GLASS (I don't know why!)

19.06.2018 00:21:49, Lise
I hope your glasses are fine! :-)

*
* (wird nicht angezeigt)
Die Erläuterungen zum Datenschutz habe ich gelesen und stimme diesen zu.