Lego-Murals - Gebäude als Lego-Architekturen - drei Lego-Murals russischer Künstler rund um das Street Art Festival Stenograffia

25.11.2018 23:52:37, Jürgen Auer, keine Kommentare

Mit Lego kann man phantasievolle und bunte Häuser bauen. Also liegt es doch nahe, daß man Häuser so bemalt, als wären sie aus großen Lego-Bausteinen aufgebaut. Und das ausschmückt mit Lego-Männchen, die in den Häusern wohnen.

Rund um das russische Street Art Festival Stenograffia haben einige Urban-Art - Künstler drei große Murals erschaffen. Die diese Idee der Lego-Architektur umsetzen.
.

Stenograffia verwandeln normale Gebäude in Lego-Architektur

http://urbanshit.de/stenograffia-verwandeln-haeuser-in-bunte-lego-welten/

.
Das eine ist ein flacher, grauer Bau. Der grade zum zweiten Mal erstellt wird. Mit Mauern aus Lego.

Der zweite, kleine Würfel: Da hat ein Legomännchen die Tür offen und begrüßt Gäste. Auf der anderen Seite guckt ein zweites Männchen zum Fenster heraus.

Das dritte Mural erstreckt sich über die Brandwand eines etwa 6 - 8 - geschossigen Hauses.

Da sind insgesamt vier Stockwerke zu sehen, die verschiedene Szenen in Wohnungen darstellen.

Die Seite des Festivals stellt das letzte Haus dar.

Открытая власть

http://stenograffia.ru/news/0-449.html

Zieht man Google-Translate zu Rate, dann handelt es sich bei dem Haus um ein Verwaltungsgebäude des Rathauses in der Stadt Berezovsky. Das sei das erste Mal, das ein Verwaltungsgebäude im postsowjetischen Russland Gegenstand von Straßenkunst geworden sei. Die Idee stammt vom Bürgermeister Yevgeny Pissov.

Die Stadt versteht sich als "Stadt für Kinder". Deshalb wurde nach einem Thema gesucht, das alle Bewohner anspricht. Deshalb der Vorschlag an die Mitarbeiter von Stenograffia, daß Lego-Bausteine in dem Bild vorkommen sollten. Eigentlich hätte das auf ein neunstöckiges Haus gehört. Aber das ließ sich nicht realisieren, damit wurde dieses Verwaltungsgebäude genutzt. Offenbar führt das Mural immer wieder zu hitzigen Diskussionen zwischen Kindern und ihren Eltern.

Im nächsten Jahr soll ein Kinderkrankenhaus neu gestrichen werden.

*
* (wird nicht angezeigt)
Die Erläuterungen zum Datenschutz habe ich gelesen und stimme diesen zu.